POSITIVES TIERISCHES KARMA

Goetica ist die erste Reisesuchmaschine, die Streunern und Wildtieren in Not hilft.

Wir verteilen die Gewinne, die wir mit deinen Suchanfragen erwirtschaften, an verschiedene Tierschutzverbände auf der ganzen Welt.

So funktionert’s:

noun_Search_1155822
how it works hotel icon for german page
noun_707378_cc-copy-11

SUCHEN

Finde Flüge, Zug- und Busverbindungen, Übernachtungsmöglichkeiten oder Mietwagen zu topaktuellen Preisen.

BUCHEN

Wenn du über uns buchst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für dich fallen dabei keine zusätzlichen Kosten an.

HELFEN

Wir spenden den Großteil unseres Gewinns – abzüglich der laufenden Kosten – an die unten beschriebenen Tierschutzprojekte.

noun_Search_1155822

SUCHEN

Finde Flüge, Zug- und Busverbindungen, Übernachtungsmöglichkeiten oder Mietwagen zu topaktuellen Preisen.

how it works hotel icon for german page

BUCHEN

Wenn du über uns buchst, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für dich fallen dabei keine zusätzlichen Kosten an.

noun_707378_cc-copy-11

HELFEN

Wir spenden den Großteil unseres Gewinns – abzüglich der laufenden Kosten – an die unten beschriebenen Tierschutzprojekte.

Shape-3-copy

Mission 1

Humane Fortpflanzungskontrolle

Rund um den Globus gibt es Millionen verwahrloster Katzen und Hunde. Während einige Streuner es schaffen, auf eigene Faust oder mit gelegentlicher Hilfe durch ihre menschlichen Nachbarn ein glückliches Leben zu führen, erleben die meisten nur Elend. Tiere, die ohne Futter und sauberes Wasser zurecht kommen müssen und oft von Krankheiten geplagt sind, führen nicht nur ein erbärmliches Dasein sondern können auch eine Gefahr für den Menschen darstellen. Experten sind sich einig, dass der beste Weg, um diese Leidenskette zu durchbrechen, die Fortpflanzungskontrolle ist. Darunter versteht man das fachgerechte Kastrieren und Sterilisieren streunender Tiere.

Statistiken zufolge können eine Hündin und ihre Nachkommen in nur sechs Jahren bis zu 67.000 Welpen zeugen. Eine Katze und ihr Nachwuchs können in sieben Jahren 370.000 Kätzchen produzieren.

Streuner verbreiten tödliche Krankheiten wie Tollwut. In größtenteils unterentwickelten Ländern sterben jedes Jahr als direkte Folge von Tollwut knapp 59.000 Menschen. Bei über der Hälfte dieser Fälle handelt es sich um Kinder.

Was erreichen wir mit unseren Spenden?

Sterilisation einer Katze/eines Hundes (einschließlich Betäubung)
€10
Eine Tollwutimpfung
€2
Behandlung eines Tieres gegen Parasiten
€1
Futter & Wasser für ein Tier
€1

ASIEN

PROJEKT 1

Sri Lanka

Animal SOS

Alleine in Sri Lanka gibt es schätzungsweise 3 Millionen Straßentiere. Animal SOS konnte seit seiner Gründung im Jahr 2007 bereits tausenden von Tieren helfen. Die Organisation betreibt ein der Öffentlichkeit zugängliches Tierheim in Midigama, Ahangama, im Süden von Sri Lanka.

Animal SOS unternimmt zweimal im Monat Exkursionen, bei denen jeweils 30 bis 40 Katzen und Hunde kostenlos sterilisiert werden. Außerdem werden Erste Hilfe und Tollwutimpfungen angeboten. Unser Ziel ist es, durch unsere Unterstützung dieser großartigen Arbeit zunächst doppelt so viele und irgendwann dreimal so viele Exkursionen zu ermöglichen.
Mehr über Animal SOS Sri Lanka

PROJEKT 2

Indonesien

Bali Pet Crusaders

Auf Bali leben über 500.000 streunende Hunde und unzählige Straßenkatzen. Viele dieser Tiere werden vergiftet, erschossen oder brutal abgeschlachtet, da sich die Inselbewohner eine humane Fortpflanzungskontrolle oft nicht leisten können.

Die Bali Pet Crusaders helfen einheimischen Familien, die Streuner bei sich aufnehmen aber kein Geld haben, um diese sterilisieren oder kastrieren zu lassen, durch Übernahme der Kosten. Ihr kleines Team aus zugelassenen und erfahrenen indonesischen Tierärzten bietet fünf Tage die Woche einen mobilen Sterilisationsservice für einkommensschwache balinesische Familien an. Bis dato hat dieses großartige Team mehr als 15.000 Hunde und Katzen sterilisiert und damit tausende von Tieren vor unnötigem Leid bewahrt. Um Balis grassierendes Tollwutproblem in den Griff zu bekommen, impft die Organisation auch Tiere in den sogenannten „roten Zonen“ und ermöglicht Haustieren wie Einheimischen so ein gesünderes Zusammenleben. Als eingetragene gemeinnützige Einrichtung in Australien und den USA veröffentlichen die Bali Pet Crusaders ihre Finanzen online. So wissen Spender immer genau, wohin ihr Geld fließt.

Afrika

PROJEKT 2

Simbabwe

AWARE

AWARE ist der einzige Tierschutzverein in Simbabwe, der von Tierärzten geführt wird und sich auf das Wohlergehen von Wildtieren und die Erhaltung ihrer Lebensräume konzentriert. Der Verein existiert bereits seit 2004.

AWARE bietet eine fachkundige tierärztliche Behandlung und Rehabilitation von kranken oder verletzten Wildtieren, insbesondere wenn das Leid dieser Tiere durch den Menschen verursacht wurde. Dazu gehören die Behandlung von krankheitsgefährdeten Wildtieren und die Rehabilitation von vom Menschen bedrohten Wildtieren. Die Stiftung führt auch kostenlose Sterilisationen, Impfungen und medizinische Grundversorgung für domestizierte Tiere durch, die in von Armut geprägten Randgebieten leben.
Mehr über AWARE

EuropA

PROJEKT 3

Spanien – Mallorca

Baldea

Baldea ist eine 2005 auf Mallorca ins Leben gerufene nichtstaatliche Organisation, die inselweit für das Wohlergehen von Tieren sorgt. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Kastration von streunenden Katzen und anderen Tieren. Es werden auch Aufklärungsmaßnahmen bei der lokalen Bevölkerung durchgeführt, um für mehr soziale Verantwortung gegenüber Haustieren zu sorgen.

Das zentrale Ziel der Organisation ist eine Verringerung der Population streunender Katzen. Von einem Van aus werden fachgerechte Kastrationen durchgeführt. Außerdem bietet Baldea Sterilisationsdienstleistungen für Tierheime an.

Baldea braucht Geld, um Kraftstoff, Käfige, Medikamente, chirurgische Ausrüstung und Tierärzte zu bezahlen.
Mehr über Baldea

AMERIKA

PROJEKT 4

USA

Fido fixers

Obwohl die USA eine Nation von Tierliebhabern sind, gibt es dort eine der größten Populationen streunender Hunde und Katzen auf der ganzen Welt. Fido Fixers bietet in wirtschaftlich benachteiligten Gebieten kostenlose und kostengünstige Kastrationen für Katzen und Hunde an.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 konnte die Organisation bereits sechs mobile Sterilisations- und Kastrationskliniken ins Leben rufen und 50.000 Operationen durchführen. Durch weitere mobile Einheiten soll dieser Erfolg noch gesteigert werden. Und wir möchten ihnen dabei helfen.

Mehr über Fido Fixers

welt

Nothilfe für gefährdete Wildtiere

Wildtiere wie Orang-Utans, Großkatzen, Elefanten, Meereslebewesen und sogar Insekten sind durch die Klimakrise stark gefährdet. Laut den Schätzungen einiger Berichte sind die Populationen der Hälfte aller Wildtiere rückläufig.

Ein Teil unserer monatlichen Spende geht an internationale Tierschutzorganisationen wie den WWF und IAR. Diese NGOs geben über 80 % ihrer Spenden direkt für Tierschutzprojekte und Nothilfe aus.
INTERNATIONAL ANIMAL RESCUE (IAR)
WORLD WILDLIFE FUND (WWF)
HUMANE SOCIETY INTERNATIONAL (HSI)
Shape-3-copy

Mission 2

Unterstützung nachhaltiger Wirtschaftspraktiken

Tiere und die Umwelt gehören zusammen. Das gesamte Ökosystem ist immer größeren Belastungen ausgesetzt und braucht unsere Hilfe mehr denn je. Mit unseren Spenden machen wir uns für den Tierschutz stark, aber die Technologie, die bei uns zum Einsatz kommt, bietet uns auch die Möglichkeit, gegen eines der größten Probleme unserer Zeit anzukämpfen: den Klimawandel.

Wenn du bei goetica nach Flügen suchst, wird dir die CO2-Belastung in Tonnen für die gesamte Reise angezeigt. Anschließend kannst du aus den Suchergebnissen die günstigsten Flüge auswählen. In manchen Fällen ist die CO2-Einsparung bei bestimmten Flügen enorm. Und wir sind nicht die Einzigen, die so denken. Project Drawdown ist eine hochkarätige Forschungsorganisation, die die tragfähigsten globalen Klimalösungen überprüft, analysiert und ermittelt und diese Ergebnisse mit der Öffentlichkeit teilt. Schätzungen dieser Experten zufolge könnten bis 2050 insgesamt 5 Gigatonnen (5 Milliarden Tonnen) CO2 eingespart werden, indem wir die neuesten und sparsamsten Flugzeuge einsetzen, bestehende Flugzeuge nachrüsten, ältere Flugzeuge vorzeitig stilllegen und bestehende Flugzeuge kraftstoffeffizienter betreiben. Die entsprechende Analyse findest du hier.

Wir arbeiten mit Nachdruck daran, unsere Daten und Technologie weiter zu verbessern, damit wir dir stets die genauesten Informationen zur Verfügung stellen können. So kannst du bei jeder Reise die bestmögliche Entscheidung treffen.

Unsere Inspiration

Project Drawdown

Mehr über Project Drawdown

Woher weiß ich, dass ich goetica vertrauen kann?

Goetica wurde ins Leben gerufen, um für positives tierisches Karma zu sorgen. Wir sind ein absolut transparentes Unternehmen. Wir veröffentlichen unsere vierteljährlichen Finanzberichte online, damit du genau nachvollziehen kannst, wofür unsere Gewinne ausgegeben werden und wie viel Geld für Tiere in Not verwendet wird.

Wir planen auch, einen jährlichen KarmaGraph zu erstellen, der die positiven Auswirkungen unserer Geschäfte auf der ganzen Welt zusammenfasst.

Weitersagen!

Empfiehl goetica deinen Freunden, um noch mehr Tiere in Not zu unterstützen.
Bleib über unsere Missionen auf dem Laufenden und erfahre als Erster von neuen Funktionen.
EINSTELLUNGEN
Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, suchen Sie einfach weiter.
Left Menu Icon